Quittengelee

2,5 kg Quitten
ca. 500 g heller Blütenhonig
15 - 30 g Konfigel

Quitten waschen, vierteln und in einer elektrischen Gemüsereibe fein reiben. Die Raspel mit einem Mulltuch durch ein großes Sieb ausdrücken (besser geht es natürlich mit einem Entsafter). Den Saft mit dem Honig aufkochen, Konfigel mit einem Schneebesen einrühren. Einige Minuten köcheln lassen, dann die Flüssigkeit in frisch ausgekochte, heiße Twist-off-Gläser einfüllen, verschließen und die Gläser einige Minuten auf den Kopf stellen.


Zurück
Stadtmühle Geisingen